Allgemeine Geschäftsbedingungen


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN  – MEDAKTIV KG

Diese Bedingungen gelten für alle vom Institut Medaktiv KG alle angebotenen Leistungen.

 

1. Stornobedingungen von fixierten Terminen

Bitte halten Sie Ihre vereinbarten Termine ein. Jeder einzelne Termin ist nur für Sie organisiert und freigehalten. Wir bitten Sie daher um Ihr Verständnis, dass vereinbarte Termine bis spätestens 2 Werktage vorher

per Telefon 0676/6767 340 oder
E-Mail institut@medaktiv.at

abgesagt werden müssen. Ansonsten muss leider eine Gebühr über unseren Verdienstentgang in der Höhe von 50€ in Rechnung gestellt werden. Danke für Ihr Verständnis.

2. Zahlungsbedingungen

Alle unsere Angebote sind freibleibend und Preisangaben verstehen sich in Euro, inklusive USt.

Therapeutische und ärztliche Leistungen sind jeweils nach der Behandlung bar oder per Bankomatkasse zu bezahlen. Gleiches gilt für Produkte bei persönlicher Abholung.

Per E-Mail oder Telefon bestellte Waren werden mangels anderer Vereinbarung als Paket mit einer Überweisungs-Rechnung versandt. Bei Warenerhalt ist die Rechnung prompt, vollständig und ohne jeden Abzug zu bezahlen.

3. Verzugszinsen

Bei Zahlungsverzug des Käufers sind wir berechtigt, Verzugszinsen in der Höhe von 4 % über dem Basiszinssatz jährlich zu verrechnen. Die zusätzlichen Mahngebühren betragen 5,00 Euro pro Mahnung.

4. Warentransport – Gefahrtragung

Die von uns verkaufte Ware stellt eine Holschuld dar. Mangels ausdrücklicher gegenteiliger Vereinbarung trägt die Kosten und das Risiko des Transportes bei Lieferungen der Käufer.

5. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises, aller Kosten und Spesen unser Eigentum. Im Falle des auch nur teilweisen Zahlungsverzuges oder des Zahlungsverzuges sind wir berechtigt, unsere Rechte aus dem Eigentumsvorbehalt geltend zu machen.

6. Erfüllungsort

Erfüllungsort für unsere Leistung ist die Abgabestelle unseres Transportpartners.

7. Nichterfüllung/Liefer- und Leistungsverzug

Geringfügige Lieferfristüberschreitungen hat der Käufer jedenfalls zu akzeptieren, ohne dass ihm ein Schadenersatzanspruch oder ein Rücktrittsrecht zusteht.

8. Formvorschriften

Sämtliche Vereinbarungen, nachträgliche Änderungen, Ergänzungen, Nebenabreden usw. bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform, somit auch der Originalunterschrift oder der sicheren elektronischen Signatur.

9. Beschwerdemanagement

Wir haben gemäß den Anforderungen des OÖ KAG eine Informations- und Beschwerdestelle eingerichtet und bitten Sie diese im Bedarfsfall schriftlich bei uns einzubringen.

10. Rechtswahl & Gerichtsstandvereinbarung

Es gilt österreichisches materielles Recht anzuwenden.
Zur Entscheidung aller entstehenden Streitigkeiten ist das am Sitz unseres Unternehmens sachlich zuständige Gericht örtlich zuständig

ANWENDUNGSGEBIETE

Skoliosetherapie nach Schroth
Chirurgische Orthopädie
Physiotherapie
Massage
Unterwassertherapie
Klinische Psychologie
Babyschwimmen
Stosswellen-Therapie
Colon-Hydro-Therapie
TCM
TCM mit westlichen Kräutern & Akupunktur
Orthopädietechnik


Geteiltes Leid ist halbes Leid...

RSS
per Email folgen
Facebook
Facebook
Google+
Google+
http://www.medaktiv.org/medaktiv/allgemeine-geschaeftsbedingungen">
Share...